Miri Kim

Violine



© Miri KIM

geboren

1994 in Tokio, Japan

aufgewachsen in

Tokio, Japan

aktuelle Preise

Japan Player's Competition 1st prize, Yomiuri Shimbun award in 2017

Euroasia International Competition 3rd prize in 2020

eigene Biographie

Miri Kim besuchte 2010 das Senzoku Gakuen College of Music als Orchestra stipendiatin. Danach studierte sie Violine an der Toho Gakuen Music Highschool, besuchte das Toho Gakuen College of Music bei Prof.Koichiro Harada, wo sie 2018 an der Spitze ihrer Klasse ihren Bachelor Abscluss machte.

Seit 2018 studiert sie an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover bei Prof.Ulf Schneider.

Seit 2018 ist sie Stipendiatin des Yehudi Menuhin Live Music Now Hannover e.V. .

Miri Kim spielt derzeit eine Italienische Geige, ausgeliehen von Nippon Violin Co. Ltd. .