Hinako Inoue

Klavier

Beschreiben Sie in einem Satz warum Sie bei LMN sind...


© Sho Yamada

geboren

1997 in Japan

aktuelle Preise

2022
1.Preis beim 1. Siena International Piano Competition
2019
3.Preis beim 4. Young Piano Stars International Klavierwettbewerb
2018
1.Preis beim 3. Krystian Tkaczewski International Klavierwettbewerb
2014
2.Preis in Sonderkategorie beim 6. Miyoshi Net Klavier Wettbewerb
2.Preis in Kategorie Oberschule beim 8. Yokohama International Musikwettbewerb
2013
Bronze Preis in Kategorie Konzert B beim 14. Chopin International Klavierwettbewerb
in Asia
2012
Silber Preis beim 13. Chopin International Klavierwettbewerb in Asia
2.Preis Kategorie Mittelschule beim 4th Japan und Österreich Junge Artist 
Klavierwettbewerb
1.Preis beim 58. Kamakura Musikwettbewerb für Studenten
Gold Preis beim 3. Europa International Klavierwettbewerb in Japan
Finalistin in Kategorie B beim 13. Ettlingen International Klavierwettbewerb
2011
Beste 12 Preis in Kategorie F beim 35. PTNA Klavierwettbewerb
2010
1.Preis in Kategorie B beim 11. Chopin International Klavierwettbewerb
Silber Preis in Kategorie D beim 18. Young Artist Klavierwettbewerb
3.Preis beim Dryad Klavier Akademie Wettbewerb mit Stipendium
2009
Förderpreis beim14.Hamamatsu International Klavier Akademie
1.Preis beim Opening Yokohama Port 150. Anniversery Klavierwettbewerb
2008
Finalistin beim Gina Bachauer International Klavierwettbewerb
 

eigene Biographie

Hinako Inoue, Klavier  Sie begann am Klavier spielen mit vier Jahren bei Chikako Kuboyama und seit 2002 nahm sie Klavierunterricht bei Noriaki Koka und Yuko Koka. Das Jahr 2012-2015 studierte sie an dem Tokyo College of Music Highschool bei  Hironao Suzuki und Prof. Mari Takeda mit dem Stipendium von TCMH. Nachdem sie TCMH als die Beste absolvierte, begann sie ihr Studium an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover bei Prof.Bernd Goetzke und Prof. Olivier Gardon.

Im 2021 gewann sie das YAMAHA Stipendium und sie findet Rückendeckung bei dem fortgesetzt. 
Sie nahm erfolgreich an zahlreichen Wettbewerb teil, darunter 1. Preis beim Europa International Piano Competition, 1.Preis beim 3. Krystian Tkaczewski International Piano Competition, 3. Preis beim 4. Young Piano Stars International Piano Competition, u.a. Im 2022 gewann sie 1. Preis beim 1. Siena International Piano Competition und in der Saison 22/23 wird sie das Konzert in Italien auftreten.